IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Alfeld

Der IG BCE Bezirk Alfeld ist zuständig für die Betriebe der chemischen, kunststoffverarbeitenden und papiererzeugenden Industrie wie auch der Bergbau-, Kautschuk-, Glas-, Ziegel-, Kalk-, Zement-, Gips-, Porzellan- und Schleifmittelindustrie und der Ledererzeugung. Die regionale Zuständigkeit erstreckt sich auf die Landkreise Hildesheim, Holzminden, Osterode, Northeim und Göttingen. Betreut werden 75 Betriebe mit 14 000 Mitgliedern.  weiter

Bildungsprogramm 2016

Foto: 

IG BCE

MITMACHEN – unter diesem Motto stehen die Bildungsangebote im Jahre 2016. Unser Bildungsprogramm bietet attraktive Bildungsangebote für Vertrauensleute, Betriebsräte und insbesondere für unseren Jugendbereich. Wir sehen uns! Wo immer es möglich ist, wird das Team des Bezirkes Alfeld die Seminare begleiten und euch ganz persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.  weiter

Qualifizierung erfolgreich abgeschlossen

Der Bezirk Alfeld freut sich, dass Nicole Haisch (Betriebsrätin bei Haupt Pharma) und Björn Mackensen (Betriebsratsvorsitzender SunChemical) die Qualifizierung zur Referentin / Referenten des Landesbezirkes Nord erfolgreich abgeschlossen haben. Beide waren Teilnehmer/in der Profiling Group 3. Die Qualifizierung dauerte insgesamt 14 Monate und berechtigt sie zur Durchführung von BR-Grundlagenseminaren der IG BCE. Wir wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg in der Bildungsarbeit der IG BCE.  weiter

Aller Anfang ist gar nicht so schwer!

Foto: 

Melanie Böttcher

In der Zeit vom 27.09 – 02.10.2015 qualifizierten sich 10 Kolleginnen und Kollegen bei ihrem ersten Grundlagenseminar Seminar zur Betriebsratsarbeit in Uslar. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen starten mit der Basis von wichtigen Gesetzen. Weitere Themen waren Betriebsversammlungen, Tarifverträge und Zusammenarbeit KBR und GBR. Als Referenten standen zur Seite: Nicole Haisch, Frank Marquard sowie Andre Staffa.  weiter

Tarifverhandlungen bei Next Pharma in entscheidender Phase

Bei den Verhandlungen zu einem unternehmensbezogenen Tarifvertrag für Next Pharma für die Standorte Göttingen, Waltrop und Bielefeld am 18. September wurden die grundsätzlichen Positionen ausgetauscht.  weiter

Tarifverhandlungen amedes in der Endphase

Foto: 

IG BCE

In Mitgliederversammlungen für die Standorte Göttingen, Bielefeld, Hannover und Bad Münder informiert die IG BCE über den aktuellen Stand der Tarifverhandlungen bei amedes. Alle Beteiligten gehen davon aus, dass der neue Tarifvertrag zum 1. Januar 2016 in Kraft tritt.  weiter

Grillfest

Foto: 

Melanie Böttcher

Am Samstag, den 05. September 2015 luden die Vertrauensfrauen- und männer zum Sommergrillfest nach Lippoldshausen ein. Es gab wieder die Möglichkeit sich über Themen wie mehr Entgelt zum 01. September, erhöhtes Urlaubsgeld oder tagesaktuelle Themen in und über den Betrieb hinaus auszutauschen. Mit dem üblichen kleinen Lagerfeuer und weiteren Gesprächen wurden noch ein paar gesellige Stunden verbracht.  weiter

2,8 % Mehr!

Foto: 

IG BCE

Zum 01.09.2015 tritt die zweite Stufe des Entgelttarifvertrages der Kautschukindustrie in Kraft. Mit einer Erhöhung von 2,8 % der Entgelte sowie das erhöhte Urlaubsgeld auf nunmehr 600,00 € steigert sich das Einkommen der Beschäftigten. Dies nahmen die IG BCE Vertrauensleute zum Anlass, vor dem Tor am 25. August 2015 im Werk Hann. Münden sowie am 31.August 2015 im Werk Ödelsheim die Kolleginnen und Kollegen zu informieren.  weiter

Auszubildenden und Dual Studierende

Foto: 

IG BCE

In seiner Klausur vom 21. – 22. August 2015 in Kassel setzte sich der Bezirksjugendausschuss Alfeld den Themenschwerpunkt von Auszubildenden und Dual Studierenden. Mit den aktuellen Entwicklungen am Ausbildungsmarkt in Deutschland und neue bzw. neugeordnete Ausbildungsberufe befassten sich die Mitglieder. Viele Diskussionen wurden rund den Zugang für junge Menschen in Ausbildung geführt.  weiter

Nach oben