IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Alfeld

Der IG BCE Bezirk Alfeld ist zuständig für die Betriebe der chemischen, kunststoffverarbeitenden und papiererzeugenden Industrie wie auch der Bergbau-, Kautschuk-, Glas-, Ziegel-, Kalk-, Zement-, Gips-, Porzellan- und Schleifmittelindustrie und der Ledererzeugung. Die regionale Zuständigkeit erstreckt sich auf die Landkreise Hildesheim, Holzminden, Osterode, Northeim und Göttingen. Betreut werden 75 Betriebe mit 14 000 Mitgliedern.  weiter

"Den inneren Schweinehund überwinden"

Foto: 

Melanie Böttcher

Für Tipps und Tricks, um den inneren Schweinehund zu überwinden, sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Themenabend des Bezirksjugendausschusses nach Alfeld gekommen. Das Resultat war im Feedback hörbar: "Ich bin jetzt schon nach diesem Abend hochmotiviert" sagte eine Teilnehmerin nach Abschluss der gestrigen Veranstaltung am 16.02.2016.  weiter

Jugend auf der Rennstrecke

Foto: 

Melanie Böttcher

Am 10. Februar 2016 veranstaltete der Bezirksjugendausschuss ein GoCard Rennen in Hildesheim. Mit Guter Laune und auch etwas Gummi auf der „Hallenstraße“ ging es um nicht viel weniger als um Spaß! Am Ende des Rennens war klar, dies war eine etwas andere Art der sportlichen Betätigung… Beim anschließender Stärkung im Restaurant wurden unter anderem über das anstehende Bundesjugendtreffen vom 05.05. – 08.05.2016 gesprochen.    weiter

Wählen gehen!

Foto: 

IG BCE

... und damit am 24.02.2016 mit einer hohen Wahlbeteiligung bei den Aufsichtsratswahlen bei Symrise den IG BCE-Kandidatinnen und Kandidaten den Rücken stärken, war das zentrale Motto einer IG BCE-Aktion in der Kantine. Dabei verteilten die Kandidatinnen und Kandidaten ein Dessert der besonderen Art, nämlich Schokolinsen in einem Reagenzglas.  weiter

2,8 % mehr Entgelt!

Foto: 

iStock

Bei der 2. Tarifverhandlung am 25. Januar konnte ein Tarifergebnis für den Standort Gronau erzielt werden. Ab dem 1. Januar 2016 erhöhen sich die Entgelte um 2,8 %. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 12 Monaten und endet zum 31.12.2016. Die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich für alle Ausbildungsjahre um einheitlich 40 €.  weiter

Verstärkung im Team

Foto: 

Dr. Mathias Heiden

Seit Anfang Dezember 2015 wird das Bezirksteam von Dr. Mathias Heiden unterstützt. Mathias absolviert das Trainee-Programm der IG BCE und wird dem Bezirk Alfeld voraussichtlich bis Ende Mai 2016 zur Verfügung stehen. Er ist im Juni 2015 bei der IG BCE eingestiegen und war zuvor für sechs Monate im bayrischen Bezirk Mainfranken eingesetzt.  weiter

Da muss mehr rein!

und zwar in die "Lohntüte"! Unter diesem Motto verteilten Tarifkommissionsmitglieder und Betriebsrat am Dienstagmittag (27. Januar) kleine Brötchen vor dem Tor der Homapal an IG BCE Mitglieder und Interessierte. Die Aktion erreichte fast alle Beschäftigten im Betrieb. Für die heute stattfindende zweite Tarifverhandlung erwartet die Tarifkommission ein verbessertes Angebot für die Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen seitens der Arbeitgeber.  weiter

IG BCE regt Bündnis für Integration Geflüchteter an

Foto: 

Birger Langenströer

Hamburg. Die Vielzahl privater ehrenamtlicher Aktivitäten für die Integration von Flüchtlingen zu einem Bündnis vereinen, dies war das Plädoyer des Vorsitzenden der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE) Michael Vassiliadis. Allein sei die Politik mit dieser großen Aufgabe überfordert, sagte Vassiliadis beim Neujahrsempfang des IG-BCE-Landesbezirks Nord am 16. Januar in Hamburg.  weiter

Willkommen Flüchtlinge

Bei der letzten Sitzung des Bezirksjugendausschusses für das Jahr 2015, setzten alle Mitglieder ein Zeichen zum Willkommen von Flüchtlingen. Mit den T-Shirts „Refugees Welcome“ wollen alle Mitglieder aktiv ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen Rassismus setzen.  weiter

Nach oben