IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Alfeld

Der IG BCE Bezirk Alfeld ist zuständig für die Betriebe der chemischen, kunststoffverarbeitenden und papiererzeugenden Industrie wie auch der Bergbau-, Kautschuk-, Glas-, Ziegel-, Kalk-, Zement-, Gips-, Porzellan- und Schleifmittelindustrie und der Ledererzeugung. Die regionale Zuständigkeit erstreckt sich auf die Landkreise Hildesheim, Holzminden, Osterode, Northeim und Göttingen. Betreut werden 75 Betriebe mit 14 000 Mitgliedern.  weiter

Warnstreik bei Seifert Logistik in Alfeld

Mit einem einstündigen Warnstreik machten die Beschäftigten bei der Firma Seifert Logistik in Alfeld Druck. Seit dem 1. Juli 2017 ist der Tarifvertrag gekündigt und die Arbeitgeberseite fand bisher nur Zeit für eine einzige Tarifverhandlung. Zentraler Streitpunkt ist die Jahresleistungsprämie, die in Stufen deutlich erhöht werden soll.  weiter

LOGOCOS AG: Warnstreiks drohen!

Foto: 

IG BCE

Die Logocos-Vorstände Dirk Höfer und Alexander Welter haben ersatzlos den 3. Verhandlungstermin am 17. November abgesagt und bieten nun schriftlich weniger als 1,2 % und drei Jahre Laufzeit an. Dienstag, den 21. Novmber wird die Logocos-Tarifkommission tagen und die nächsten Schritte beschließen. Dabei wird es auch um das Thema Warnstreiks gehen.  weiter

Vertrauensleute-Seminar Toyoda Gosei Meteor

Foto: 

IG BCE

Gut besucht war das Seminar der Vertrauensleute am 3. + 4. November 2017 der Firma Toyoda Gosei Meteor, Bockenem. Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars waren die Vorbereitungen der Betriebsratswahlen, die Wahl der Tarifkommissionsmitglieder, die anstehenden Tarifrunde in der Kautschukindustrie sowie ein Bericht vom Gewerkschaftskongress in Hannover.    weiter

Jubilarehrung

Foto: 

IG BCE

Zur zentralen Jubilarehrung für Gewerkschaftsmitglieder lud der IG BCE Bezirk Alfeld am Samstag, den 28. Oktober 2017, nach Göttingen ein. Peter Winkelmann (Bezirksleiter) begrüßte über 200 Kolleginnen und Kollegen, die für 60, 50, 40 und 25 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit geehrt wurden.  weiter

Landtagsbesuch der Alfelder IG BCE Jugend

22 Jugendliche des IG BCE Bezirks Alfeld haben am 22.09.2017 den Landtag in Hannover besichtigt. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen die Schnittpunkte zwischen Landes- und Gewerkschaftspolitik. Zudem tauschten sich die Jugendlichen über das Thema Lobbyismus aus. Intensiv wurde die Frage debattiert, wodurch sich der politische Einfluss von Gewerkschaften von denen anderer Wirtschaftsverbände unterscheidet. Im Plenarsaal stand die Landtagsabgeordnete Regina Asendorf Rede und Antwort.  weiter

Delegierte aus dem Bezirk Alfeld

Foto: 

IG BCE

Unsere Delegierten aus dem Bezirk Alfeld auf dem Gewerkschaftskongress in Hannover: Peter Winkelmann, Martina Mehlan, Regina Hufnagel, Ortrud Jessen, Sabine Kleinhans, Mario Ilse, Rudi Benkelberg, Jessica Tölle  weiter

Eine Hymne auf die Vielfalt

Foto: 

Helge Krückeberg

Der Demokratie-Song, der bei der Eröffnungsfeier des IG BCE Gewerkschaftskongresses erstmals aufgeführt wurde, ist wie so oft ein gutes Beispiel, wie Zufälle die Entstehung großer Kunst beeinflussen. Denn der erste Kontakt des Gitarristen und Komponisten Peter Autschbach zur IG BCE ergab sich bei einem seiner Workshops, bei dem Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE und leidenschaftlicher Gitarrist, im Sommer 2016 teilnahm. Kurzentschlossen wurde Autschbach gefragt, ob er sich eine Zusammenarbeit vorstellen könne und er stimmte, ohne Genaueres zu wissen, gerne zu.  weiter

  • image description09.10.2017
  • Medieninformation

6. Ordentlicher Kongress der IG BCE

Die IG BCE überträgt große Teile ihres Kongresses im Livestream. Der Livestream steht an folgenden Programmpunkten zur Verfügung:  weiter

Nach oben