IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Alfeld

Der IG BCE Bezirk Alfeld ist zuständig für die Betriebe der chemischen, kunststoffverarbeitenden und papiererzeugenden Industrie wie auch der Bergbau-, Kautschuk-, Glas-, Ziegel-, Kalk-, Zement-, Gips-, Porzellan- und Schleifmittelindustrie und der Ledererzeugung. Die regionale Zuständigkeit erstreckt sich auf die Landkreise Hildesheim, Holzminden, Osterode, Northeim und Göttingen. Betreut werden 75 Betriebe mit 14 000 Mitgliedern.  weiter

LAUT. VIELE. GEMEINSAM.

Foto: 

IG BCE Bezirk Alfeld

An der Tarifkundgebung bei der DSB in Eschershausen nahmen um die 40 Kolleginnen und Kollegen teil und machten aus der Kundgebung einen vollen Erfolg. Unübersehbar und nicht zu überhören zeigten sie der Unternehmensleitung die rote Karte.  weiter

WIR WEHREN UNS!

Foto: 

IG BCE

Die IG BCE Bezirk Alfeld ruft ihre Mitglieder sowie die Beschäftigten der DSB (Eschershausen) zur Kundgebung am 31. Januar 2019 um 12.00 Uhr vor dem Werkstor auf. Hintergrund für die Kundgebung der IG BCE ist, dass die Unternehmensleitung der DSB (Deutsche Schlauchboot mit über 100 Beschäftigten in Eschershausen) ein unzureichendes Angebot in der 2. Verhandlung unterbreitet hat und sich weiteren Tarifverhandlungen verweigert. Diese Art und Weise wird von der IG BCE und ihren Mitgliedern nicht akzeptiert.  weiter

Erhöhung um 2,7 % und 2,4 % für die nächsten 25 Monate, Azubis erhalten in diesem Zeitraum 62 Euro mehr

Ab April 2020 werden die Einkommen damit um 5,1 % erhöht sein und die Ausbildungsvergütungen zwischen 9,0 % (erstes Ausbildungsjahr) und 7,4 % (viertes Ausbildungsjahr). Im vierten Ausbildungsjahr beträgt die Vergütung dann 900 Euro.  weiter

1. Tarifverhandlung ohne Ergebnis

Foto: 

IG BCE

Am 21. Januar fand die erste Tarifverhandlung statt. Die Kernforderung der IG BCE, die Übernahme des Tarifabschlusses in der chemischen Industrie, sowie der weiteren Verlauf der Verhandlung ist auf dem Flugblatt nachzulesen.  weiter

2019 - WIR MACHEN DEUTSCHLAND GUT

Foto: 

IG BCE Bezirk Alfeld

Wie jedes Jahr lud der Landesbezirk Nord zum Neujahrsempfang in das Bürgerhaus Wilhelmsburg ein, diesmal fand der 34. Neujahrsempfang am 19. Januar 2019 statt. Der Bezirk Alfeld nahm mit einigen Funktionären teil und konnte so nach der Begrüßungsrede von Landesbezirksleiter Ralf Becker der Rede von Michael Vassiliadis zum Thema "2019 - Wir machen Deutschland gut" lauschen. Die teilnehmenden Mitglieder des FrauenForums nahmen die Gelegenheit wahr, sich zusammen mit dem Vorsitzenden der IG BCE, Michael Vassilidis, fotografieren zu lassen.  weiter

Bildungsprogramm 2019

Bildungsarbeit hat bei uns im Bezirk einen hohen Stellenwert, das soll der rote Faden dieses Bildungsprogramms für das Jahr 2019 sein. Wie immer ein breites Angebot für unsere Vertrauensleute mit der im Juni stattfinden Vertrauensleute-Konferenz. Ausgehend von unserer Klausurtagung des Bezirksvorstandes im Juni 2018, bieten wir eine nach § 37/6 BetrVG Tagesschulung zum Thema Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte beim Thema Eingruppierung an.  weiter

Tarifkonferenz Papier 2018

Foto: 

IG BCE

Am Samstag, den 8. Dezember 2018 fand die traditionelle Tarifkonferenz der Papierbetriebe im Bezirk Alfeld statt. Neben den Berichten zur aktuellen Situation in den Betrieben, war auch die wirtschaftliche Lage in der Branche sowie die gesamtwirtschaftliche Entwicklung, vorgestellt durch Peter Schuld Industriegruppensekretär, ein Kernthema.  weiter

IG BCE veranstaltet Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl in Bad Salzdetfurth

Das Regionalforum "Ambergau - Lammetal" der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie lud am 19. November 2018 interessierte Bürger zur Podiumsdiskussion mit allen Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Bad Salzdetfurth ins "relexa hotel" ein. 460 Bürger aus dem Stadtgebiet folgten der Einladung und konnten sich ihre eigene Meinung im direkten Vergleich bilden.  weiter

Nach oben