IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Alfeld

Der IG BCE Bezirk Alfeld ist zuständig für die Betriebe der chemischen, kunststoffverarbeitenden und papiererzeugenden Industrie wie auch der Bergbau-, Kautschuk-, Glas-, Ziegel-, Kalk-, Zement-, Gips-, Porzellan- und Schleifmittelindustrie und der Ledererzeugung. Die regionale Zuständigkeit erstreckt sich auf die Landkreise Hildesheim, Holzminden, Osterode, Northeim und Göttingen. Betreut werden 75 Betriebe mit 14 000 Mitgliedern.  weiter

Betriebsratswahl bei DFE-Pharma

Foto: 

Birger Langenströer

Am 13. September 2017 konnten die Beschäftigen der DFE-Pharma in Nörten-Hardenberg einen neuen 5-köpfigen Betriebsrat wählen. Zur Wahl stellten sich 13 Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen des Unternehmens. Mit einer Wahlbeteiligung von über 75% brachten die Beschäftigten deutlich zum Ausdruck, dass sie hinter der Mitbestimmung und zu ihrem Betriebsrat stehen. Besonders erfreulich ist das alle gewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräte der IG BCE angehören. Gemeinsam ist man immer stärker!  weiter

Contitech-Vertrauensleute bilden sich ihre Meinung zur Bundestagswahl 2017

Foto: 

IG BCE

Die Vertrauensleutevorsitzende Tanja Mylius hat den Vertrauenskörper Contitech (Northeim) zu einem politischen Austausch eingeladen. Neben den 25 Vertrauensleuten und Gästen waren auch Michael Rose, Betriebsratsvorsitzender, und der Bezirkssekretär aus Alfeld Birger Langenströer anwesend.  weiter

Mehr als 100 Beschäftigte demonstrieren!

Foto: 

BR Noelle

Mehr als 100 Beschäftigte der Glashütte Noelle + von Campe haben am 15.08.2017 vor dem Werkstor für die Forderungen der IG BCE demonstriert. „Wir erwarten Anerkennung und Respekt für unsere erbrachten Leistungen“ appellierte Betriebsratsvorsitzender Arno Fischer vor der 3. Verhandlungsrunde in Richtung Arbeitgeberverband. Inzwischen hat Verhandlungsführer Markus Kraft das Scheitern der Tarifverhandlungen erklärt und das Schlichtungsverfahren eingeleitet. Sollte die Schlichtung zu keinem Ergebnis führen, drohen Warnstreiks.  weiter

Betriebsräte von Toyoda Gosei Meteor besichtigen Kali + Salz

Foto: 

unbekannt

Die Betriebsräte von TGM nahmen gern die Einladung des Betriebsrats von Kali & Salz zu einer Betriebsbesichtigung an. Am 16.08.2017 ging es ins Werk nach Bad Salzdetfurth. Der Leiter des Werkes Herr Dr. Beier begrüßte die Kollegen und gab eine Einführung in die Unternehmensgeschichte. Danach ging es unter der fachkundigen Führung des Betriebsratsvorsitzenden Hilmar Helms und Herrn Dr. Beier zur Besichtigung. Die Betriebsräte konnten sich einen Eindruck über Produktion und Logistik machen.  weiter

Frauen Forum besichtigt Toyoda Gosei Meteor

Das Frauen Forum der IG BCE Alfeld hat sich im Rahmen ihrer Sitzung am 03.08.2017 in Bockenem bei Toyoda Gosei Meteor getroffen. Die Vorsitzende Sabine Kleinhans begrüßte 20 Kolleginnen zu der Sitzung in den Räumen von TGM.  weiter

Spargelessen auf der Weser

Foto: 

Helmut Jessen

Im April 2017 trafen sich die Senioren der IG BCE Bezirk Alfeld zu einem Kinobesuch in den Gronauer Lichtspielen. Gezeigt wurde der Film „Der zerrissene Vorhang“ von Alfred Hitchcock. Einige Außenaufnahmen wurden 1966 in Gronau gedreht. Nach dem erfolgreichen Einstieg mit der Unterstützung von seinem Vorgänger Otto Wilhelm hat der neue Seniorenbetreuer Helmut Jessen die Senioren der IG BCE zum Spargelessen auf der Weser eingeladen.  weiter

Sappi: Tarifdemo für 4,8% mehr!

Unmittelbar vor der 2. Verhandlungsrunde in der Papierindustrie haben rund 60 Kolleginnen und Kollegen vor dem Werkstor der Sappi Papierfabrik Alfeld ihre Geschlossenheit und Solidarität demonstriert. Sie erwarten von der Arbeitgeberseite ein faires Angebot. Die IG BCE fordert von der Arbeitgeberseite 4,8% mehr Lohn und Gehalt.  weiter

Betriebsrat-Neugründung bei BEL

Foto: 

Birger Langenströer

Die Beschäftigten bei der Bioenergie Leinetal GmbH in Hardegsen, haben ihren 1. Betriebsrat gewählt. Nahezu alle Beschäftigten haben an der Wahl eines Betriebsrates teilgenommen und damit zugleich unterstrichen, dass das Gremium den Rückhalt in der Belegschaft besitzt.  weiter

Nach oben